• Mo,Di,Mi,Do 14:00 Uhr -19:00 Uhr
  • Fr. und Sa. 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
  • info@kleinundfein.shop
  • +49 8374 5805119
  • Mo,Di,Mi,Do 14:00 Uhr -19:00 Uhr
  • Fr. und Sa. 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
  • info@kleinundfein.shop
  • +49 8374 5805119

Jack Daniels Single Barrel Whiskey mit 0,7 Liter und 45 % Vol.

(1 l = 48,74 €)

34,12 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Der Jack Daniels Single Barrel mit 700 Milliliter Inhalt und 45 % Volumen in der neuen Version aus Tennessee. Jede Batch des Jack Daniels Single Barrels ist ein Unikat. Er reift in handgefertigten Weißeichenfässern. Die Jack Daniels Single Barrel Fässer mit einem Füllvolumen von 160 Litern lagern in den obersten Etagen der Lagerhäuser. Hier sind die Whiskey Fässer den Temperaturschwankungen am stärksten ausgesetzt. Durch die stets unterschiedlichen Lagerbedingungen schmeckt jede Jack Daniels Single Barrel Abfüllung ein wenig anders. Dies macht den Tennessee Bourbon Whiskey für Liebhaber besonders interessant. Das Etikett des Jack Daniels Single Barrel Whiskey ist mit Fass Nummer, Abfülldatum und weiteren Informationen versehen. Die Fassauswahl für die Abfüllung zum Jack Daniels Single Barrel übernimmt Master Distiller Jeff Arnett selbst. Er ist der siebte Master Distiller des Hauses und ist für sein strenges Auswahlverfahren bekannt. Nicht einmal jedes einhundertste Fass erlangt die Qualität, um als Jack Daniels Single Barrel Whiskey abgefüllt zu werden. Vom Prinzip ist der Jack Daniels Single Barrel der ideal Whisky zum pur Trinken. Danach folgt der Master Distiller und der Silver Select.
Single Barrel Whiskey von Jack Daniels im schönen Glasdekanter


Sorgsam per Hand werden aus einem Jack Daniels Fass ca. 240 Flaschen Jack Daniels Single Barrel abgefüllt. In dunkelgoldener Bernsteinfarbe und mit 45 % Volumen kommt der Single Barrel in den edlen Glasdekanter mit schwarzem Label. Dabei ist jede Flasche Single Barrel Whiskey so einmalig und fantastisch, wie das Whiskeyfass aus dem er stammt. Der Grundcharakter des Jack Daniels Single Barrels ist mit einem intensiven Vanilleduft mit zart fruchtigen Orangennoten und frischer Minze zu bezeichnen. Facettenreich, mit floralen Noten von Kirschen, schwerem Eichenholz und süßer Vanille ist sein Geschmack. Im Abgang zeigt sich der Single Barrel Whiskey weich, intensiv und vielschichtig. Liebhaber des Jack Daniels Single Barrel freuen sich die kleinen aber feinen Unterschiede der einzelnen Fässer zu entdecken. Die Tennessee Brennerei Jack Daniels besteht bereits seit 1866. Jasper Newton Daniel gründete die Destillerie. Heute trägt der Master Distiller Jeff Arnett in siebter Generation die Verantwortung für die Jack Daniels Whiskeys. Mit jedem Jack Daniels Single Barrel Whiskey zeigt er sein Geschick und gibt das Erbe seiner Vorfahren weiter.

Zurück zu Spirituosen